Der Musikverein Sommeri
Die krass andere Brassband

Fahnenweihe 2022

Unsere Vereinsfahne hat bereits 60 Jahre auf dem Buckel und musste bereits mehrmals genät und geflickt werden. Es ist an der Zeit mit einer neuen Fahne in die Zukunft aufzubrechen. Ein Fahnenkomitee aus dem Verein hat sich intensiv mit der Ausarbeitung der neuen Fahne beschäftigt. Nun sind wir auf euch angewiesen. Nur zusammen können wir ein so grosses Projekt stemmen.  Ab sofort könnt ihr uns auf lokalhelden.ch unterstützen. Wir danken euch bereits jetzt für eure tatkräftige Unterstützung.

News 

Sommerständli auf dem Lindenplatz - 8. Juli 19.30 Uhr bei jedem Wetter
, Hug Andreas
Ständli findet bei jedem Wetter statt!!! Der MVS probt zurzeit für das Sommerständli am 8. Juli 2021 auf dem Lindenplatz/im Lindensaal in Sommeri.
MVS nimmt Probebetrieb wieder auf
, Hug Andreas
Falls es die Auflagen zulassen, nimmt der MVS den Probebetrieb ab Juni wieder auf.
Fahnenweihe nimmt Gestalt an
, Hug Andreas
Heute wurde der definitive Vorschlag für die Fahne verabschiedet und die neue Vereinfahne kann in die Produktion gehen. Die Planung für die Fahnenweihe laufen auf Hochtouren.

Weitere Einträge

Termine 

Fahnenweihe 2022
Sa 08.01.2022 18:30-23:30
  • Ort
    Mehrzweckhalle Sommeri
  • Text

    Am 8. Januar 2022 enthüllen wir unsere neue Vereinsfahne. Seien auch Sie mit dabei bei diesem einmaligen Anlass. Die Vorbereitungen laufen bereits jetzt auf Hochtouren.

Fahnenweihe 2022
So 09.01.2022 13:00-17:00
  • Ort
    Mehrzweckhalle Sommeri
  • Text

    Am 9. Januar 2022 feiern wir zusammen mit der Dorfbevölkerung unsere neue Vereinsfahne. Seien auch Sie mit dabei bei diesem einmaligen Anlass. 

Stilsicher

Von Pop über Rock, von symphonisch bis klassisch, von Polka bis Jazz versuchen wir immer wieder neue Pfade zu gehen und unser Publikum mit Neuem zu faszinieren. 

Mutig

Eine Brass Band die singt? Evolutionen bei der Marschmusik? Einen Harmonieler als Brass Band Dirigenten? Unser Mut wurde stets belohnt und zeigt uns auf, dass wir auch in Zukunft mit Mut voran gehen und neue Wege suchen müssen, Leute für die Brass Band zu begeistern.

Dynamisch

Mit einem Durchschnittsalter von 34 Jahren sind wir einer der jüngsten Musikvereine in der Umgebung. Doch auch unsere "alte Garde" ist noch so frisch wie eh und je.

Was treibt uns an

Die Freude an der Musik, das gesellige Beisammensein, die Ausübung des besten Hobbys - es gibt viele Gründe warum wir musizieren und beim MV Sommeri dabei sind. Wir haben uns auf die Flagge geschrieben, immer ein wenig anders zu sein als alle anderen. Unsere Musikunterhaltungen sind weit über die Dorfgrenze bekannt und wir setzen alles daran, dass dies auch in Zukunft so bleibt. Mit abwechslungsreichen Programmen, bester Unterhaltung und der nötigen Prise Lockerheit gehen wir immer wieder neue Wege.

Ebenso wichtig ist für uns die Teilnahme an verschiedenen Musikanlässen in der Region. Als Thurgauer Verein nehmen wir an Kreis- sowie kantonalen Musiktagen teil. Ab und an verschlägt es uns auch über die Kantonsgrenze hinweg.

Ebenso tradition wie unsere Musikunterhaltung hat für den MV Sommeri das Fischständchen im Sommer. Bei wohligen Temperaturen bewirten wir die Gäste mit frischen Fischknusperli aus dem Bodensee und zusammen mit einem Gastverein sorgen wir auch für beste musikalische Unterhaltung.

Wir sind ein Verein, bei dem auch die Geselligkeit einen grossen Stellenwert hat. So werden regelmässig Ski- oder Schlitteltage organisiert, man geht zusammen Bräteln oder Baden und alle drei Jahre steht eine Musikreise auf dem Programm. Aus Kollegen werden so Freunde.

Mach mit

Willst auch du Teil vom Musikverein Sommeri werden, dann komm vorbei. Wir proben jeweils am Donnerstag in unserem vereinseigenen Lokal in Sommeri. 

Du spielst im Moment noch kein Blechblasinstrument? Auch das ist kein Problem. Durch unsere Zusammenarbeit mit der Musikschule Rondo, können wir dir attraktive Konditionen für den Musikunterricht bieten und dich möglichst schnell für den Musikverein fit machen. Gerne darfst du auch direkt unseren Ausbildungsverantwortlichen, Lukas Rechsteiner, kontaktieren. Weitere Informationen findest du hier.

Dein Instrument verstaubt auf dem Estrich? Nichts wie los und abstauben, Ansatz trainieren und am Donnerstag in das Probelokal kommen. Wir freuen uns auf dich.